Plakat zum Besuch der alten Dame

Besuch der alten Dame – Alle Infos zum neuen Stück

Die alte Milliardärin Claire Zachanassian kehrt nach vielen Jahren in ihren Heimatort Güllen zurück und will nur eins: Rache. Rache an ihrem Liebhaber Alfred Ill und den Bewohnern des mittlerweile verwahrlosten Städtchens. Die alte Dame ist entschlossen und der Preis für ihren Rachefeldzug hoch.
Der Gerechtigkeit willen soll ein grausames Unrecht verübt werden.

Die Güllener lehnen das unmoralische Angebot vehement ab – doch wie lange noch?

In dieser Wintersaison spielen wir Dürrenmatts tragische Komödie „Der Besuch der alten Dame“ und kitzeln mit einer frechen sowie zynisch-süßen Interpretation menschliche Abgründe an die Oberfläche.

Kann man sich für Geld alles kaufen? Bekommt man Gerechtigkeit, indem man ein Unrecht verübt?

Schauen und urteilen Sie selbst. Und beantworten Sie mit uns die Frage:

Soll Alfred Ill sterben?

Aufführungstage und Aufführungsort

Donnerstag, der 8.12.2022 um 19 Uhr (Einlass ist um 18 Uhr)
Samstag, der 10.12.2022 um 19 Uhr (Einlass ist um 18 Uhr)
Sonntag, der 11.12.2022 um 16 Uhr (Einlass ist um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen)

In der Aula des Gymnasiums Zum Altenforst 10 in 53840 Troisdorf.

Ticketpreise

Vorverkauf/ Reservierung

Tickets für Donnerstag und Samstag kosten
Ermäßigt* 7 €/ Regulär 10 € 

Tickets für Sonntag kosten
Ermäßigt* 10 €/ Regulär 13 €

Bei der Reservierung gilt der Vorverkaufspreis.

Abendkasse

Tickets für Donnerstag und Samstag kosten
Ermäßigt* 10 €/ Regulär 12 € 

Tickets für Sonntag kosten
Ermäßigt* 10 €/ Regulär 15 €

Im Sonntagsticket sind ein Kaffee und Stück Kuchen enthalten.

*ermäßigungsberechtigt sind: Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Personen mit Schwerbehinderung, FSJ-Leistende, Empfänger*innen von Sozialleistungen

Kartenreservierung / Kartenkauf

Kartenreservierungen vorab können Sie gerne per Mail an die Adresse

reservierung[at]theaterfreundetroisdorf.de

schicken. Geben Sie einfach den Tag der Vorstellung an und ob Sie zum ermäßigten oder regulären Preis eine Karte möchten. Wichtig ist die Angabe ihres Namens und die Emailadresse sowie die Stückzahl. Am Abend der Vorstellung können Sie sich die Karten an der Abendkasse unter Angabe ihres Namens abholen. Bei der Reservierung gilt der Vorverkaufspreis.

Coronaregelungen

Alle Beteiligten des Stückes „Besuch der alten Dame“ testen sich an jedem Aufführungsabend mit einem Selbsttest. Wir richten uns nach den Corona-Regelungen des Bundeslandes NRW, die unter https://www.land.nrw/corona  erreichbar sind.